Senior Controller/in – SAP BW / BO (m/w/d)

Industrieunternehmen einer Wachstumsbranche, Wien-Süd

Unser Auftraggeber ist ein erfolgreiches österreichisches Industrieunternehmen in Privatbesitz mit mehreren Tochtergesellschaften in Deutschland, der Schweiz, der Slowakei und Slowenien mit rund 600 Mitarbeiter/innen. Zur Verstärkung des Controlling-Teams in der Unternehmenszentrale im südlichen Wien suchen wir kompetente Verstärkung mit fundierter SAP-BW / BO Erfahrung.

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung und Entwicklung von Berichten in SAP-BO-Analysis
  • Mitarbeit bei der (Weiter-)Entwicklung von Applikationen in SAP-BO-Analysis mit externen Beratern
  • Administration des SAP-BO-Analysis; In-House-Key-User SAP-BO (z. B. Stammdatenpflege, Schulung von Nutzern)
  • Mitwirkung bei der Erstellung des Monatsabschlusses in SAP S4 sowie bei der Erstellung des Budgets, der Forecasts und der Mittelfristplanung
  • Erstellung von Standardreports und ad-hoc Auswertungen, u. a. Kostenstellenreporting, Projektauswertungen
  • Stammdatenpflege in SAP S4 CO/PS
  • Reporting, Soll-Ist-Vergleiche, Budgetkontrolle, Wirtschaftlichkeitsrechnungen

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (WU, Universität oder FH) mit Spezialisierung im Bereich Finanzen/Controlling
  • mehrjährige Berufserfahrung im Controlling eines mittelständischen Unternehmens oder Industriebetriebes – Berufserfahrung im Projektgeschäft von Vorteil
  • Ausgezeichnete SAP-Kenntnisse (SAP BW Bex Analyzer, SAP Bex Query Designer; sowie Module FI, CO; PS von Vorteil)
  • verlässliche, analytische Persönlichkeit mit genauer und zuverlässiger Arbeitsweise und hands-on-Mentalität

Unser Angebot:

  • Interessante Tätigkeit in einem heimischen Top-Unternehmen einer Wachstumsbranche
  • Möglichkeit, Ihre Stärken einzubringen und sich gemeinsam mit uns weiterentwickeln
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Gutes Betriebsklima und ansprechende Sozialleistungen
  • Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten

Jahresbruttogehalt ab EUR 65.000,-. Eine angemessene Überzahlung abhängig von der Berufserfahrung ist angedacht. Wir freuen uns bereits auf Ihre Bewerbung an bewerbung@stummer-partner.at z.Hd. Mag. Thomas Stummer und ein vertrauliches Erstgespräch mit Ihnen! Ref.Nr. 211299-1