Geschäftsführer/in

[…]

Die Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) handelt gem. GESG bundesweit in sämtlichen Belangen des Gesundheitsschutzes und Verbraucherschutzes und vertritt diese Interessen sowohl gegenüber der Privatwirtschaft als auch international, vor allem auf EU-Ebene. Die Agentur beschäftigt rund 1.400 Mitarbeiter in 9 Betriebsstätten an 6 Standorten österreichweit. Um die vielfältigen Aufgaben in der Führung der Agentur umfassend erfüllen zu können, wird neben dem bestehenden fachlichen Geschäftsführer ein weiterer Geschäftsführer (m/w) bestellt.

Ihre Aufgaben

  • Geschäftsführung sämtlicher kommerzieller Agenden der Agentur
  • Repräsentation und Vertretung der Agentur nach außen vor allem in allen kaufmännischen und rechtlichen Angelegenheiten gegenüber nationalen und internationalen Stakeholdern wie Behörden, Organisationen, Institutionen und Unternehmen

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften
  • Vertiefende akademische Ausbildung (Post Graduate) wünschenswert
  • Fundierte mehrjährige Leitungserfahrung eines Unternehmens oder einer Organisation inklusive Budget- und Personalverantwortung
  • Nachweisbares fachliches Wissen in den Themenfeldern der Agentur sowie im kaufmännischen und juristischen Kompetenzbereich
  • Mehrjährige Erfahrung in der Interaktion mit Behörden und (inter-)nationalen Gremien – besonders auf EU-Ebene
  • Kenntnisse über die Rahmenbedingungen der Lebensmittelproduktion und Ernährungssicherheit in Österreich

Ihre Persönlichkeit

  • Erfahrene Führungspersönlichkeit mit analytischen und strategisch-konzeptiven Stärken für die Definition und Umsetzung langfristiger Ziele
  • Hohe persönliche Affinität zum weiten Themenspektrum der AGES als Schutzinstanz für die Gesundheit von Mensch, Tier und Pflanze in Österreich
  • Sicheres, repräsentatives und kooperatives Auftreten
  • Ausgeprägte soziale Kompetenz, Integrität, Managementerfahrung mit hoher Mitarbeiter/innen-Orientierung im Sinne eines kooperativ-partizipativen Führungsstils

Die Ausschreibung wendet sich gleichermaßen an weibliche und männliche Kandidaten. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen bis 9.4.2019 (einlangend!) ausschließlich an das mit der Erstellung eines Besetzungsvorschlages beauftragte Beratungsunternehmen: Stummer & Partner Personal- und Managementberatung GmbH, z.Hd. Mag. Thomas Stummer, 1080 Wien, Lerchenfelderstrasse 88-90.

Für den Aufsichtsrat:

Kroismayr           Mang